Browsing Category

LIFESTYLE

December 2, 2018

Marmeladenglasmomente im Winter

Der Winter steht in den Startlöchern, es ist also Zeit für eine Bucketliste! Am 21.12 ist meteorologischer Winteranfang. Was ich als sehr spät empfinde, da für mich der Winter anfängt, sobald die Gradzahl unter Null fällt. Also im September…
Ich versuche die Liste nach und nach zu aktualisieren und hoffe, dass ich bis zum 20. März so viel wie möglich abhaken konnte!

  • Schlittschuh laufen
  • Plätzchen backen (Hmm. Vanillekipferl!)
  • Auf ein klassisches Konzert gehen
  • Einen kitschigen Weihnachtspullover kaufen
  • Mit Freunden wichteln
  • Einen ganzen Tag im Bett verbringen
  • Auf dem Weihnachtsmarkt rumschlendern 
  • Einen neuen Kalender für 2018 kaufen
  • Glühwein trinken/ Glühwein Selbermachen
  • Einen Adventskalender basteln
  • Spontan verreisen
  • Einen Sportplan erstellen 
  • Dem Hund eine Winterjacke kaufen (Sie hat sie gehasst!)
  • Als erstes durch den frischen Schnee tapsen
  • Einen Überraschungsbesuch machen
  • Lesen, lesen, lesen
  • In der Caritas aushelfen
  • Viel öfter Brettspiele spielen
  • Ein Fotoalbum basteln
  • Zum ersten Mal Chai Latte trinken (Nie wieder- Igitt.)
  • Einen Flohmarkt veranstalten
  • Spotify Playlisten ordnen und neue erstellen
  • Mindestens drei Bücher lesen
  • Eine richtig dicke UND schöne Winterjacke finden
  • Keine Winterdepression kriegen
September 1, 2018

Marmladenglasmomente im Herbst

Wie schnell die Zeit vergeht! Kaum hat der Sommer angefangen, ist er auch schon wieder vorbei. Aber: Er war großartig! Und das wird der Herbst auch. Hier kommt meine Bucketliste:

  • Mindestens 1x die Woche irgendwas mit Kürbis essen
  • Einen James Bond Marathon machen
  • Auf ein Erntedankfest (nur um herauszufinden, was man da eigentlich macht)
  • Kastanien im Wald sammeln und zubereiten
  • Auf das Oktoberfest in München gehen
  • Sauerteigbrot backen
  • Puzzeln
  • Neue Kartenspiele lernen
  • Einen Baum pflanzen
  • Waldspaziergänge und die tollen Farben in Bildern festhalten
  • Weniger planen, mehr machen
  • Den Nussmarkt besuchen
  • Einen Städtetrip in die Lieblingsstadt machen
  • Im Tierheim aushelfen
  • Mehr Biografien lesen
  • Kürbisse schnitzen
  • Viel mehr Übernachtungspartys feiern
  • Mehr Selbstreflexion

June 2, 2018

Marmeladenglasmomente im Sommer

Der Sommer steht in den Startlöchern. Es ist also Zeit für eine Bucketliste. Denn am 22. September ist es Schluss und vorbei mit dem Spaß und den warmen Tagen. Dann werde ich diese Liste hier aktualisieren und hoffentlich so viel wie möglich abgehakt haben!

  • Braun werden (Das klappt niemals)
  • Kräuter und Gewürze anpflanzen
  • Auf dem Flohmarkt einen alten Schallplattenspieler mit Horn ergattern
  • Riesenrad fahren 
  • Eine Motorrad Tour durch die Moselgebiete machen
  • Von der Sonne geweckt werden
  • Eine ganze Wassermelone essen. Alleine!
  • Auf mindestens drei Konzerte gehen
  • Sternschnuppen sehen
  • Kabrio fahren
  • Eis selber machen
  • Mit einem Heißluftballon fliegen
  • Sich den Wecker früh stellen, um den Sonnenaufgang zu sehen
  • Minimum fünf Bücher lesen
  • Den ganzen Tag am Strand verbringen
  • Rhein in Flammen
  • Inliner rauskramen und endlich mal wieder fahren
  • Lernen mit Stäbchen zu essen
  • Einen Italienisch Sprachkurs machen
  • Nach Antwerpen verreisen
  • So viele Grillabende mit Freunden feiern, bis wir platzen
  • Neue Farbe unter der Haut
  • Erdbeeren auf dem Feld pflücken
  • An einem Kunstkurs teilnehmen
  • Regelmäßig meditieren
  • Lagerfeuer mit Freunden am Rhein
  • An einem Wine Tasting teilnehmen
  • Kajak fahren und nicht ins Wasser fallen
  • Origami lernen
  • Die Haare in der Sonne lufttrocknen lassen
  • Lernen wie man Cocktails mixt
  • Glühwürmchen sehen
  • Sommersprossen im Gesicht bekommen
  • Marmelade selber machen
  • Bogenschießen ausprobieren (Und niemanden umbringen!)
  • Die ganze Nacht unter dem Sternenhimmel verbringen
  • Im Wald/Park picknicken
March 11, 2018

Marmeladenglasmomente im Frühling

Der Schnee taut, die Temperaturen werden so langsam zweistellig und ich habe das Gefühl mein Körper erwacht aus einem seeehr tiefen Winterschlaf. Es wird morgens wieder früher hell und abends später dunkel. Der Frühling kommt und ich bin bereit für große (und kleine) Dinge! Weiterlesen