March 11, 2018

Marmeladenglasmomente im Frühling

Der Schnee taut, die Temperaturen werden so langsam zweistellig und ich habe das Gefühl mein Körper erwacht aus einem seeehr tiefen Winterschlaf. Es wird morgens wieder früher hell und abends später dunkel. Der Frühling kommt und ich bin bereit für große (und kleine) Dinge!

  • Von der Sonne und Vogelgezwitscher geweckt werden
  • Wintersachen verstauen und Sommerkleidung rausholen
  • Kalligrafie lernen
  • Wandern gehen und einen Berg erklimmen
  • Streuselkuchen mit Kirschen backen
  • Postkarten schreiben 
  • Die beste Pizza in Mailand essen
  • Ein Fahrrad kaufen
  • Streetfood Festivals
  • Ein Autokino besuchen
  • München erkunden und im Englischen Garten spazieren
  • Eine neue Sportart ausprobieren
  • Mehr als fünf Museen besuchen
  • In einem Wigwam übernachten
  • Frühjahrsputz machen und alles aussortieren, was man nicht braucht
  • Boot fahren
  • Zum Nürburgring fahren und ein Rennen schauen
  • Ein Wellness-Wochenende machen
  • Yoga in einer Gruppe praktizieren
  • Auf ein Oldtimer Treffen gehen
  • Zum ersten Mal Ramen selber machen
  • Bei einem Podcast mitmachen
  • Nicht mehr so viel Geld für Quatsch ausgeben
  • Krokos, Flieder und Narzissen im Park bewundern
  • Einen Girlstrip machen